Erneuter Sieg in der Schweiz!

Podest BMC Racing Cup Basel/Muttenz
Podest BMC Racing Cup Basel/Muttenz

Nach der Trans Schwarzwald brauchte mein Körper ein paar Tage Ruhe und Erholung, doch ich merkte schnell, dass mir das Rennen auch ein höheres Grundniveau verliehen- und mich nicht kaputt gemacht hatte.

Daher entschloss ich mich zu einem Start beim Finale des BMC Racing Cups in Basel.

Leider hatten wir bei der Anreise Probleme mit dem Fahrzeug und kamen erst kurz vor dem Start an.

Egal - Schalter umlegen, Fokus auf´s Rennen!

Ich erwischte einen super Start und führte das Rennen die ersten 2km an, doch dann ließ ich mich etwas zurückfallen, da ich mich nur noch grob an die Strecke erinnern konnte und mich nicht warmgefahren hatte.

Wir hatten 5 Runden auf dem schlammigen, aber unterhaltsamen Parcours zu fahren und Ende der dritten Runde konnte ich mich in der Abfahrt zusammen mit dem Schweizer Marcel Guerrini (Focus XC Elite Team) absetzen.

Wir hielten das Tempo sehr hoch und in der letzten Runde konnte ich Marcel am Berg mit einer Tempo Verschärfung abhängen und das Rennen gewinnen!

Ich freu mich sehr über diesen Sieg und die Gewissheit bereits gut von der VTS erholt zu sein! Das Weltcupfinale in Hafjell (Nor) kann jedenfalls kommen! 

Ergebnis